INDUSTRIEKAUFMANN (M/W/D)

Was der MI6 für James Bond ist, bist du für die MEYER Drehtechnik. Industriekaufleute planen kommende Missionen, beschaffen Top Equipment und strukturieren so Abläufe, damit unsere Aufträge zum Erfolg werden.

Worum geht es?

Industriekaufleute steuern betriebswirtschaftliche Abläufe im Unternehmen und sind in verschiedenen Unternehmensbereichen tätig (z.B. Einkauf, Versand/Logistik, Personalabteilung, Finanzbuchhaltung). Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Die Berufsschule ist das berufliche Schulzentrum für Wirtschaft in Chemnitz.

Unsere Einstellungsvoraussetzungen:

  • guter Realschulabschluss
  • Interesse an kaufmännischen Abläufen
  • Spaß am Umgang mit Informations- und Kommunikationstechnik
  • Motivation und Lernbereitschaft

RUND UMS BEWERBEN

BEWERBUNGSTIPPS

1. Die Sommerferien nach der 9. Klasse sind der perfekte Zeitpunkt, um deine Bewerbung bei uns einzuschmeißen.

2. Schick uns dein Anschreiben mit Lebenslauf, Kopien deiner letzten beiden Schulzeugnisse sowie Praktikumsbewertungen – entweder per Post oder als PDF-Dokument per E-Mail.

3. Ganz ehrlich: Wenn die Aufregung im Vorstellungsgespräch in dir aufsteigt, lass sie ruhig zu. Wir verstehen dich genau. Es sei denn, du bist einfach so cool. Beides ist ok.

4. Däumchen drehen kannst du woanders. Bei MEYER kannst du direkt mitmachen. Dafür wollen wir bei unserem Kennenlernen die großen W-Fragen mit dir besprechen: Warum willst du hier lernen, welchen Beruf, und woran erkennen wir, dass du zu uns passt?

WIE GEHT ES NACH MEINER BEWERBUNG WEITER

Die Bearbeitung einer Bewerbung dauert in der Regel 5 - 10 Werktage. Danach erhältst du von uns eine Rückmeldung und eventuell eine Einladung zum Vorstellungsgespräch.

DEIN DIREKTER KONTAKT

Nadja Hahn

Fon: +49 3735 / 9167-0
Fax: +49 3735 / 9167-50
E-Mail: job(at)meyer-drehtechnik.de

Kontakt aufnehmen

AUF DIESE STELLE BEWERBEN